Sie befinden sich hier

Inhalt

TriCon Container-Terminal Nürnberg GmbH

Fliegender Wechsel

Container sind die Alleskönner der Logistik: Was auch immer verpackbar ist, geht im Container auf die Reise. Per Schiff, per Bahn, per LKW – und das weltweit. Klar, dass damit Containerterminals eine große Bedeutung zukommt – sie sind die „Container-Drehkreuze“. Hier wechseln Container den Verkehrsträger: vom Schiff auf die Bahn, von der Bahn auf den LKW und umgekehrt.

Container-Drehkreuz für die Metropolregion Nürnberg ist das TriCon Container-Terminal Nürnberg – mitten im bayernhafen Nürnberg, dem größten Güterverkehrszentrum Süddeutschlands. Hier sorgen wir für den reibungslosen Übergang Ihrer Güter im kombinierten Verkehr (KV) zwischen Schiene, Wasser und Straße.

Hier verknüpfen wir internationale Schienenverbindungen, regionalen und überregionalen LKW-Transport und den Schiffsgütertransport über Rhein, Main und Donau. „Mitten in Franken“ und zentral in Europa sind wir die leistungsfähigste KV-Umschlaganlage im deutschen Binnenland. Für Sie im Einsatz haben wir zehn Ladegleise, vier Schienenportalkräne und eine Gesamtkapazität von bis zu 350.000 Ladeeinheiten pro Jahr.

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen:

Flexibel, schnell, kundenorientiert

Durch unsere Infrastruktur und die hocheffizienten Prozesse bieten wir Ihnen besten Kundenservice. Alle Vorgänge werden transparent protokolliert und ausgewertet. Sehen Sie selbst und begleiten Sie einen LKW durch die TriCon-Abfertigung.

Kontextspalte

Stimmen zu TriCon

Kontakt

TriCon
Container-Terminal Nürnberg GmbH

Hamburger Straße 59
90451 Nürnberg

Tel.: +49 (0) 911/99 96 81-0
Fax: +49 (0) 911/99 96 81-10

email: info@tricon-terminal.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
06:00 - 21:00 Uhr und

Samstag:
06:00 - 11:00 Uhr 

(Weitere Öffnungszeiten auf Anfrage!)