Sie befinden sich hier

Inhalt

Alles auf Gleis!

Als DAS Container-Terminal in Süddeutschland bieten wir KV-Operateuren und Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVUs) den Umschlag von Straße und Schiene auf die Bahn.

Für Sie im Einsatz sind:

  • vier Schienenportalkräne mit einer Tragfähigkeit bis 41 t
  • zehn Ladegleise je 700 Meter
  • zwei Abstellgleise je 700 Meter
  • drei Schadwagengleise (85, 106 und 126 Meter)
  • zwei Umfahrungsgleise, davon eins elektrifiziert
  • Bremsprobenanlage für beide Terminalmodule
  • Spitzenkopfüberspannung Nord und Süd

Vom Terminal gelangen Ihre Ladeeinheiten schnell über die Hafeninfrastruktur und den Bahnhof Nürnberg-Eibach auf das Streckennetz der DB.

Voraussetzung für die Einfahrt eines EVUs ins Hafengebiet ist ein abgeschlossener Infrastruktur-Nutzungsvertrag mit der Hafen Nürnberg-Roth GmbH. Nähere Informationen finden Sie unter www.gvz-hafen.com.

 

 

Kontextspalte

Stimmen zu TriCon

Kontakt

TriCon
Container-Terminal Nürnberg GmbH

Hamburger Straße 59
90451 Nürnberg

Tel.: +49 (0) 911/99 96 81-0
Fax: +49 (0) 911/99 96 81-10

email: info@tricon-terminal.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
06:00 - 21:00 Uhr und

Samstag:
06:00 - 11:00 Uhr 

(Weitere Öffnungszeiten auf Anfrage!)